Wir trauern um

Vlasta Klier (89)

* 16.10.1931 20.03.2021

Begräbnis
Datum: 25.03.2021
Uhrzeit: 11:00
Ort: Bad Hofgastein

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: wimmer@bestattung-pongau.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Vlasta Klier


Kondolenzbuch

† 20.03.2021

Johann Schober jun.:

Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Johann und Marlies Schober
Geschrieben am 25.03.2021 um 12:19

Dr. Wolfgang Hinterberger:

Lieber geschätzter Kurt! Ehrliche Anteilnahme und trotz des großen Verlustes viel Kraft für Dich in dieser schweren Zeit, die Dir dein Glaube und Gott schenken wird. Möge Dir die Erinnerung an die gemeinsame Zeit viel Energie für die Zukunft geben! Wolfgang Hinterberger und Familie
Geschrieben am 25.03.2021 um 10:31

Fam. Gaston u. Maria Gruber:

Lieber Kurt! Unsere aufrichtige Anteilnahme und Hochachtung wie Du Vlasta über Jahre hindurch gepflegt, umsorgt und mit Liebe betreut hast. Glaube und Zuversicht auf ein Wiedersehen mit unseren Lieben möge Dir Kraft in dieser schwierigen Zeit schenken! Gaston und Maria mit Familie
Geschrieben am 24.03.2021 um 12:00

Deutinger Peter – Liedertafel Bad Hofgastein:

Hoam dearf ih geh Text: & Musik - Arrangement: Peter Deutinger Es - Dur Refrain: Hoam dearf ih geh, hoam dearf ih geh und hiatz gibt, mia Gott de Hand ois is so sche. Hoam derf ih geh, hoam derf ih geh; Brauch koa Angst und Load meahr gspürn, hab d`ewige Ruah. Viele Wege bin ih ganga auf da wundaschen Erd; Hab im Leb`n oft was guat gmacht, do a manches vakehrt. Refrain: Hoam dearf ih geh, … A Vagelt`s Gott mecht ih sag`n, was füa mih ois hab`s to; Bet`s ma oi an Vata unsa, wei dös gfreiat mih no. Refrain: Hoam dearf ih geh, …
Geschrieben am 22.03.2021 um 15:54