Wir trauern um

Nikolaus Heigl (62)

* 03.12.1959 01.07.2022

Verabschiedung
Datum: 07.07.2022
Uhrzeit: 17:00
Ort: Bad Hofgastein
Sonstiges:

Unser lieber Nik ist am Mittwoch, dem 6. Juli 2022, ab 13 Uhr,
zur Abschiednahme in der Aufbahrungshalle Bad Hofgastein aufgebahrt.

Den Wortgottesdienst mit anschließender Verabschiedung feiern wir
am Donnerstag, dem 7. Juli 2022, um 17 Uhr
in der Aussegnungshalle Bad Hofgastein.


Kondolenz verfassen:

Bitte die Zeichen aus dem Bild eingeben. Das stellt sicher, dass kein Roboter Texte verfasst.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: wimmer@bestattung-pongau.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Nikolaus Heigl


Kondolenzbuch

† 01.07.2022

Kat, Hannah, Anna, Alex und Jojo:

Liebe Rosi, Soni, Steffi, Silly und Anna!
 

Eines Tages werdet ihr lächeln, wenn ihr euch an unvergessliche Augenblicke erinnert. Eines Tages werdet ihr erkennen, dass er immer bei euch ist und eich nie verlassen hat. Bis dahin werden wir immer an eurer Seite sein.

Wir fühlen mit euch und wünschen euch unser herzliches Beileid.

Kat, Hannah, Anna, Alex und Jojo

Geschrieben am 10.07.2022 um 11:20

Monika Gruber:

Liebe Rosi und Mädls

Bin in dieser schweren Stunde im Gedanken bei Euch

Vie 0 Kraft 

Geschrieben am 07.07.2022 um 16:16

Patrick & Teresa Egger:

Liebe Trauerfamilie, 

Wir möchten unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

Wir wünschen euch einen Regenbogen, der Hoffnung gibt & Brücken schlägt, der euch mit seinen sanften Farben durch den grauen Alltag trägt. 
Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Patrick & Teresa Egger

Geschrieben am 07.07.2022 um 14:09

Für dich liebe Rosi, deine Mädels mit Familien!:

Alles hat seine Zeit.
Es gibt eine Zeit der Stille,
eine Zeit des Schmerzes und der Trauer,
aber auch die Zeit der Erinnerung.

Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergessen.
Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und
lässt die Freude wiederkommen.

Unser herzliches Beileid zum Tod deines geliebten Mannes, Eures herzensguten Vaters. Wir wünsche euch, dass ihr in dieser traurigen Stunden die Stärke findet, den schweren Verlust mit Gottes Hilfe zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge euch aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.

NIK RUHE IN FRIEDEN UNDAS EWIGE LICHT LEUCHTE DIR! Hiaz gehts da guat wo du bist.

Rosmarie und Sepp mit Familie

Geschrieben am 06.07.2022 um 07:17

Stefanie & Hubert:

Pfiat di gott Papa!

Schwa z'glabn- schwa z'vasteh, dast du host miaßn so friah von ins geh 🤍🖤.

So vü woitn mia no sogn dia und hiaz bist nerma hier.

Es tuat so weh di z'valiern, es schmerzt sooo sehr, dei Plotz do auf Erdn, er bleib jetz leer.

G'leb host du voll Bescheidnheit, mia miaßn Obschied nehma, des dama in Liab owa a voll Donkboakeit…

A Liacht soi da leichtn bis in de Ewigkeit, zua Erinnerung an DEI Lebnszeit…

Mia wissn du bist nit fort, owa erlöst u an an ondan Ort- auf da ONDAN SEITN VOM WEG….

A Liachtl fia dei letzte Roas Papa 🕯

Mia wern DI vamissn owa de Tränen da Trauer wern irgwonn in Erinnerungen üwa geh deafn…

DANKE fia ois ❤️

Geschrieben am 05.07.2022 um 21:12

Deine Anna:

Ganz still und leise ohne ein Wort,
gingst du nun von uns fort.

Du hast ein gutes Herz besessen, 

nun ruht es still, doch unvergessen. 


Es ist so schwer dies zu verstehen,
doch einst werden wir
uns wiedersehen. ❤️

 

Pfiat di Papa & pass vo obn guad auf uns auf! 🙏🏼🖤👼🏼

Geschrieben am 05.07.2022 um 20:44

Silly mit Rudi und deiner Lena:

Wo ist es, dieses unbekannte Land?

Man nimmt es nicht wahr, will es einfach nicht sehn, es ist so schwer das alles zu verstehen. Die Trauer um Dich lässt sich kaum ertragen, wir hätten Dir noch so viel zu sagen…..

Von Dir Abschied nehmen ist schwer, ein Abschied ohne Wiederkehr. In unseren Herzen wirst Du immer weiterleben, ein Wiedersehen zwischen uns das wird es irgendwann geben. Dann treffen wir Dich in diesem Land und können wieder reichen Dir die Hand.

Pfiat di Papa 😭😭

Mochs guad auf deina letzten Reise 🕯

Amoi seng ma ins wieda 🖤

Danke für ois ❤

Geschrieben am 05.07.2022 um 14:55

Familie Höll:

Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung, Gedenken unsere Liebe.

Liebe Rosi , Sonni, Steffi, Silly und Anna mit Familie  🤍❤️

Viel Kraft für diese schwere Zeit.

Fühlt euch ganz fest gedrückt von uns. 

Sonja, Patrick mit Henry und Joel 

Geschrieben am 05.07.2022 um 12:48

Simon und Susi Röck:

Liebe Rosi, Sonja,Stefanie, Silvia, und Anna 

Unser Mitgefühl zum Ableben von Nik, auch wenn ein Abschied manches Mal eine Erlösung ist, verliert man einen geliebten Menschen. “Erst wenn der Schmerz zur Erinnerung wird, wird er erträglich”. Für diese Zeit wünschen wir euch viel Kraft und den Glauben. Mögen euch viele schöne Erinnerungen an Nik ein Lächeln ins Herz bringen

in Verbundenheit Simon und Susi

Geschrieben am 05.07.2022 um 08:44

Monika Rutter:

Man sieht die Sonne langsam 

untergehen und erschrickt doch 

wenn es plötzlich dunkel ist. 

 

Aufrichtige Anteilnahme

Monika und Günther Rutter 

Geschrieben am 05.07.2022 um 08:17

Ordination Dr. Robert Fiereder und Team:

Liebe Steffi,liebe Familie Heigl!

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt  uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Was bleibt sind die schönen Erinnerungen.

Von ganzem Herzen unser aufrichtiges Beileid , Robert Fiereder, Renate und Martina

Geschrieben am 05.07.2022 um 06:55

Rosmarie Walzl-Freiberger:

Ein VATER liebt-ohne viel Worte

Ein VATER hilft-ohne viel Worte

Ein VATER versteht-ohne viel Worte 

Ein VATER geht-ohne viel Worte.

und hinterlässt einen Leere,

die in Worten keiner auszudrücken vermag!!!

Liebe Rosmarie, Sonja,Steffi,Silly und Anna

Für den Weg der Trauer wünschen wir Euch viel Kraft und den Glauben um das Leid tragen zu können.In Verbundenheit in Gedanken und Gebet 🕯🙏

Ruhe in Frieden, lieber Nik- oamoi seh ma uns wida!!!

Rosi,Max und Michael 

 

 

 

 

Geschrieben am 04.07.2022 um 19:55

Claudia und Stefan Engl und Herbert Radl:

Wir möchten euch unser tiefes Beileid und Mitgefühl aussprechen. Einen geliebten Menschen zu verlieren ist nicht einfach. Es gibt keine tröstenden Worte für euren Verlust. Dennoch sind wir mit unseren Gedanken bei euch in diesen dunklen Stunden. Wir wünschen euch viel Kraft, eure Claudia und Herbert mit Stefan 

Geschrieben am 04.07.2022 um 19:03

Peter Deutinger:

Liaba Nick, zan Abschied no a Liadl füa dih.

Text: & Musik - Arrangement: Peter Deutinger

Refrain. Hoam dearf ih geh, hoam dearf ih geh

und hiatz gibt, mia Gott de Hand,

ois is so sche.

Hoam derf ih geh, hoam derf ih geh;

Brauch koa Angst und Load meahr gspürn,

hab d`ewige Ruah.

 1. Viele Wege bin ih ganga

auf da wundaschen Erd;

Hab im Leb`n oft was guat gmacht,

do a manches vakehrt.

 Refrain: Hoam dearf ih geh, …

 2. A Vagelt`s Gott mecht ih sag`n,

was füa mih ois hab`s to;

Bet`s ma oi an Vata unsa,

wei dös gfreiat mih no.

Refrain: Hoam dearf ih geh, …

 

Geschrieben am 04.07.2022 um 17:40

Andrea & Thomas:

„Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.“

Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei Euch. Tief erschüttert möchten wir unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

Thomas Hubert & Andrea Hofmann mit Lea-Sophie

Geschrieben am 04.07.2022 um 17:07