Wir trauern um

Margaretha Raudaschl (78)

* 24.12.1942 15.02.2021

Urnenbeisetzung
Ort: Böckstein
Sonstiges:

Die Verabschiedung findet im engsten Familienkreis statt.


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: wimmer@bestattung-pongau.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Margaretha Raudaschl


Kondolenzbuch

† 15.02.2021

Monika Schnitzler:

Liebe Roswitha. Liebe Hannelore. Unser Aufrechtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Geschrieben am 24.02.2021 um 14:29

Maria & Alfred Secka:

Liebe Roswitha, Unser auf richtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit 🕯🕯
Geschrieben am 20.02.2021 um 10:53

Resi und Raimund:

Liebe Roswitha, Liebe Hannelore, Auch wenn eure Mama gegangen ist, bleibt sie wie sie war in unseren Herzen. Sie war ein führsorglicher und großzügiger Mensch, hat uns oft zum Lachen gebracht und uns dran erinnert wie schön das Leben mit Humor und liebe sein kann. Auch wenn sie jetzt fort ist, werden wir uns immer mit Freude an sie erinnern sie ist zwar von uns gegangen, aber in ein neues wunderbares Leben. In ewiger Erinnerung Resi und Raimund
Geschrieben am 18.02.2021 um 20:17

Roland und Rosi Pfund:

Liebe Hannelore, liebe Roswitha, liebe Trauerfamilie. Wenn Kraft und Zeit zu Ende gehen, wird Erlösung Gnade! Unser aufrichtiges Beileid, viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Geschrieben am 18.02.2021 um 14:36

Erika Lederer:

Liebe Roswitha und Familie! Mein aufrichtiges Beileid🖤 Ruhe in Frieden Greti🥀
Geschrieben am 17.02.2021 um 19:56

Christine Oberhuber:

Liebe Roswitha mein aufrichtiges Beileid
Geschrieben am 17.02.2021 um 19:12

Rainer Karl:

Mein aufrichtiges Beileid
Geschrieben am 17.02.2021 um 17:36

Antonia und Franz Rainer:

Liebe Hannelore und Familie unsere aufrichtige Anteilnahme zum Tod deiner Mama. Ihre Schritte sind verstummt, doch ihr Spuren und ihre Liebe bleibt in euren Herzen. Antonia und Franz aus Gries.

Geschrieben am 17.02.2021 um 11:36

Rosi Zlöbl mit Rudi:

Liebe Roswitha, liebe Hannelore Wir teilen mit Euch diesen schmerzlichen Verlust. Es ist schwer, tröstende Worte zu finden, wenn sich eine Mama für immer verabschiedet. Von Eurer geliebten Mama wird immer etwas in Euren Herzen zurückbleiben, Etwas von ihren Träumen, Etwas von ihrer Hoffnung, Etwas von ihrem Leben und alles von ihrer Liebe In tiefem Mitgefühl und dankbar Eure Liebe Mama gekannt haben zu dürfen, entbieten wir unser "HERZLICHES BEILEID" IN UNSEREN HERZEN BLEIBT SIE UNVERGESSEN. Stiller Gruß Rosi mit Rudi
Geschrieben am 17.02.2021 um 09:32

Ingmari Schneeberger:

Liebe Roswitha, mein herzliches Beileid.
Geschrieben am 17.02.2021 um 08:14

Tamara Höhenwarter:

Liebe Roswitha, liebe Trauerfamilie! Unser herzliches und aufrichtiges Beileid zum Tod eurer geliebten Mama,Schwiegermutter und Oma. In eurem Herzen lebt sie durch die liebevollen Erinnerungen weiter. Wir wünschen euch viel Kraft für die nächste,schwere Zeit. Seid umarmt..Tamara Höhenwarter mit Familie
Geschrieben am 16.02.2021 um 20:45

Angelika Weichinger:

Roswitha und Hannelore ich wünsche euch viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Geschrieben am 16.02.2021 um 18:39

Anita und Anni Wimmer:

Liebe Roswitha, unsere aufrichtige Anteilnahme am Ableben deiner Mama. Wir werden sie immer in guter Erinnerung behalten. Viel Kraft für diese schwere Zeit.
Geschrieben am 16.02.2021 um 16:44

Bärbel blach mit Familie:

Liebe Hannelore und Roswitha! Unser aller herzlichstes beileid und viel Liebe, Kraft und zusammenhalt für die schwerste Zeit eures Lebens.... Wir sind im Gedanken bei euch lg Heinz, gunda, Birgit und Bärbel blach mit Familie.
Geschrieben am 16.02.2021 um 15:37

Marion Kulovics:

Und immer sind sie da, Spuren Ihres Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an Tante Greti erinnern, uns glücklich und traurig machen und sie nie vergessen lassen. Aufrichtiges Beileid Marion, Dietmar und Stefan Ich werde dich nie vergessen und DANKE für alles.
Geschrieben am 16.02.2021 um 14:27