Wir trauern um

Ludwig Portenkirchner (87)

* 18.09.1934 06.01.2022

Verabschiedung
Datum: 11.01.2022
Uhrzeit: 11:00
Ort: Dorfgastein

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Bestimmungen bitten wir um Registrierung bei der Teilnahme an der Trauerfeier.

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: wimmer@bestattung-pongau.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Ludwig Portenkirchner


Kondolenzbuch

† 06.01.2022

Renate u. Christian Pichler mit Familie:

Lieber Lugi - 

Gerne denke ich an die Zeit die wir miteinander gelacht haben, dein verschmitztes Lächeln bezaubert mich noch heute - Danke !

Liebe Trauerfamilie - 

In tiefem Mit-Gefühl wünsche ich Euch, dass ihr es schafft diese schwere Zeit gut zu meistern, 

dass die Gedanken der Dankbarkeit an die gemeinsame Zeit mit Eurem geliebten Lugi über die des Verlustes überwiegen.  

Gott segne und beschütze Euch und gebe Euch Kraft !

In aufrichtigem Mit-Gefühl

Renate und Christian P.

Geschrieben am 11.01.2022 um 18:11

Fam. Bachbauer:

Lieber Rupert und liebe Trauerfamilie!

Wir möchten unser aufrichtiges und herzlichstes Beileid zu Eurem Verlust aussprechen. Viel Kraft und Zuversicht für die kommenden schweren Tage. 

Familie Lucia Bachbauer und Günter Salzmann,

Familie Gela Bachbauer und Christoph Zwittag 

Geschrieben am 07.01.2022 um 19:06

Engelbert Zott mit Familie:

Was man tief im Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. 

Liebe God, liebe Trauerfamilie,

für diese schwere Zeit,

wünschen wir Euch viel Kraft,

unser herzliches Beileid!

Engelbert mit Familie 

Geschrieben am 07.01.2022 um 18:55

Elisabeth Klaushofer:

Die Zeit, Gott zu suchen ist dieses Leben.            Die Zeit, Gott zu finden ist der Tod.                           Die Zeit, Gott zu besitzen ist die Ewigkeit.   

Liebe Anni mit Familie!                                                   Mein aufrichtiges Beileid & viel Kraft für die schwere Zeit ~ Klaushofer Lisi 

Geschrieben am 07.01.2022 um 17:44

Peter und Irina Deutinger:

Hoam dearf ih geh
Text: & Musik - Arrangement: Peter Deutinger
  Es - Dur Refrain:
Hoam dearf ih geh, hoam dearf ih geh
und hiatz gibt, mia Gott de Hand 
ois is so sche.
Hoam derf ih geh, hoam derf ih geh;
Brauch koa Angst und Load meahr gspürn,
hab d`ewige Ruah.

Viele Wege bin ih ganga 
auf da wundaschen Erd;
Hab im Leb`n oft was guat gmacht, 
do a manches vakehrt.

Refrain: Hoam dearf ih geh, …

A Vagelt`s Gott mecht ih sag`n, 
was füa mih ois hab`s to;
Bet`s ma oi an Vata unsa,
wei dös gfreiat mih no.

Refrain: Hoam dearf ih geh, …

Geschrieben am 07.01.2022 um 17:14