Wir trauern um

Franz Liedl (71)

* 30.07.1949 15.09.2020

Verabschiedung
Ort: Bad Hofgastein
Sonstiges:

Unser lieber Verstorbener ist am Samstag, dem 19. September 2020, von 13 Uhr bis 19 Uhr zur stillen Abschiednahme in der Aufbahrungshalle Bad Hofgastein aufgebahrt.

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis am Friedhof Bad Hofgastein statt.


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: wimmer@bestattung-pongau.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Franz Liedl


Kondolenzbuch

† 15.09.2020

Wimmer Johann:

Liebe Stasi! Ich wünsche dir und deiner Tochter viel Kraft in dieser schweren Zeit. Mein aufrichtiges Beileid!
Geschrieben am 19.09.2020 um 17:09

Schober Johann und Marlies:

Wir möchten unser aufrichtiges Beileid bekunden und wünschen viel Kraft in der kommenden Zeit. Marlies und Johann Schober
Geschrieben am 18.09.2020 um 15:40

Gundi:

Liebe Stasi, ich bin so traurig für Dich und bin in Gedanken bei Dir. Mein herzlichstes Beileid auch an Iris. Ich wünsche Euch viel Kraft für die kommende Zeit. Alles Liebe Gundi
Geschrieben am 16.09.2020 um 21:22

Rathgeb Rudi und Zlöbl Rosi:

Liebe Stasi 🙏 TRAURIG im Herzen, haben wir von Franz Ableben erfahren. Wir wünschen Euch viel Kraft und sind in diesen für Euch so schweren Tagen in Gedanken bei Euch. Aufrichtige Anteilnahme Rosi Zlöbl und Rudi Rathgeb 🙏
Geschrieben am 16.09.2020 um 18:41

Familie Wimmer Luis und Silvia:

Wir wünschen euch viel Kraft .
Geschrieben am 16.09.2020 um 15:46

Maria Marschner:

Liebe Stasi, als ehemalige Arbeitskollegin bei der Bergbahn spreche ich dir und deiner Tochter mein aufrichtiges Beileid aus und wünsche euch viel Kraft und Gottes Segen in dieser schweren Zeit der Trauer. In stiller Anteilnahme - Maria Marschner (geb. Stuhler)
Geschrieben am 16.09.2020 um 15:30

Schurischuster Ernst:

Liebe Familie Liedl, ich bin sehr erschüttert vom Ableben des Franz, er war für mich, in den früheren Jahren, ein guter, korrekter Arbeitskollege, ein Freund, einer mit dem man lustige Stunden verbringen konnte, der Familie wünsche ich das sie den Schmerz gut überwinden können, das übersendet Euch, Ernst Schurischuster Bad Gastein, Graz den 16.09.2020
Geschrieben am 16.09.2020 um 13:41